mAJ der HSG Weinheim/Oberflockenbach spielt wie ausgewechselt!

mAJ der HSG Weinheim/Oberflockenbach spielt wie ausgewechselt!

(am Samstag, den 20.10.18) 

Vielleicht lag es ja am Jubiläumstag. Die Handballspiel Gemeinschaft aus der TSG Weinheim und dem TV Oberflockenbach jährte sich an diesem Wochenende das 10. Mal. Ob dies allerdings der Anlass war, dass sich die mAJ in einer Form präsentierte die man in dieser Runde noch nicht sah, bleibt offen. Die HSG Mannschaft unter Trainer René Dykier begann gegen den, zu diesem Zeitpunkt noch Tabellenzweiten TV Sinsheim, furios. 8 Minuten nach Spielbeginn stand es bereits 8:0 für die Weinheim/Oberflockenbacher Jungs. Darunter 4 perfekt durchgezogenen Spielzüge, die alle zum Erfolg führten. Bis zur Halbzeit konnte der TV Sinsheim dann etwas Ordnung in sein Spiel bringen und bis zur Pause auf einen 7-Tore Rückstand herankommen. 

In der zweiten Spielhälfte gab die HSG dann wieder Gas. 6 Tore in Folge und es stand 22: 10.

Herausragend die beiden Torhüter Paul Andreev und Dennis Detels. Sie brachten die Gäste fast zur Verzweiflung und hielten auch viele der eigentlich 100% Chancen der Gastspieler mit prächtigen Paraden. Am Ende zauberten die HSG Jungs dann noch etwas. Simon Klinger kegelte nach einem Konter den Ball aus dem Handgelenk ins rechte untere Eck, zwei Kempa Tricks von Timo Schmitt und Lennard Sagi gingen nur knapp am Tor vorbei. Mit am Ende 30:18 zeigte die gutgelaunte mAJ der HSG ihr bisher bestes Spiel und lässt nun auf die weitere erfolgreiche Spiele hoffen. 

Es spielten: 

HSG: Paul Andreev (TW), Dennis Detels (TW), Christopher Kohl (1), Martin Bitzel (2), Timo Schmidt (2/1), Lennard Sagi (8), Philipp Bitzel (5), Simon Klinger (3), Yannic Iselin (1), Sebastian Gipp (3), Marvin Rick (5/2).

Niederlage beim ersten Auswärtsspiel für die mAJ der HSG Weinheim/Oberflockenbach   

Niederlage beim ersten Auswärtsspiel für die mAJ der HSG Weinheim/Oberflockenbach   

(am Samstag, den 29.09.18) 

Auch beim ersten Auswärtsspiel der mA-Jugend, der HSG Weinheim Oberflockenbach, fehlte am Ende das Glück. Gegen den SV Waldhof Mannheim verlor die Mannschaft knapp mit 2 Toren. „Niederlage beim ersten Auswärtsspiel für die mAJ der HSG Weinheim/Oberflockenbach   „ weiterlesen

Niederlage zum Auftakt der neuen Runde für die mAJ der HSG Weinheim/Oberflockenbach   

Niederlage zum Auftakt der neuen Runde für die mAJ der HSG Weinheim/Oberflockenbach   

(am Samstag, den 22.09.18) 

Am Samstag, stieg die neu formierte mA-Jugend der HSG Weinheim Oberflockenbach, in die neue Runde der 1. Bezirksliga Nord ein. Beim Heimspiel in der DBS Halle, konnten Trainer René Dykier und Manu Kinscherf auf 9 Spieler aus dem 15 köpfigen Kader des Jahrgangs 2000/2001 zurückgreifen. Der Gegner hieß HC Mannheim Neckarau. „Niederlage zum Auftakt der neuen Runde für die mAJ der HSG Weinheim/Oberflockenbach   „ weiterlesen